Über tVNS Technologies

Das Unternehmen hinter dem NEMOS® Therapiegerät ist das innovative Medizintechnikunternehmen tVNS Technologies GmbH mit Sitz in Erlangen, das sich auf den Bereich der Neurostimulation spezialisiert hat. Im Fokus der Aktivitäten steht die transkutane Vagusnervstimulation (t-VNS), die insbesondere für Patienten mit neurologischen Erkrankungen eine weitere Therapieoption bietet.  Von 2005 bis 2018 leistete das Erlanger Start-Up Cerbomed Pionierarbeit auf dem Gebiet der transkutanen Vagusnervstimulation. Im Oktober 2018 entschied sich die tVNS Technologies GmbH die Produkte NEMOS® und VITOS® weiterzuführen.

whensafetymatters.svg

Partnerschaften

Die Firma Sasse Elektronik GmbH mit Sitz in Schwabach ist seit 1946 Entwicklungs- und Produktionsdienstleister für die Medizintechnik und Automatisierung. Fast 70 motivierte Mitarbeiter mit jahrzehntelanger Erfahrung produzieren auf 4000m2 Produktionsfläche die NEMOS und VITOS Geräte.

Unsere Vision

Im Zentrum aller Aktivitäten steht der Patient – Kundennähe und Kundenzufriedenheit sind für uns von größter Bedeutung. Unsere Vision ist es, mit unseren Lösungen die Lebensqualität von Epilepsiepatienten und ihren Angehörigen zu erhöhen, Zukunft zu geben und Ängste zu nehmen. 

Wir unterstützen Patienten im Streben nach Sicherheit, Stabilität und Selbstkontrolle.

Icon_NEMOS_Vision.png

Unser Team

Armin-Bolz-min.jpg

Prof. Dr. Armin Bolz

Geschäftsführer

Prof. Dr. Armin Bolz ist Physiker. Er promovierte und habilitierte an der Universität Erlangen zu physikalischen Fragestellungen der Implantatentwicklung. Seine Ergebnisse führten zu neuartigen Beschichtungstechnologien, die er 1991 unternehmerisch umsetzte und die noch heute im Bereich der Stent- und Herzschrittmacherproduktion weltweit Anwendung finden. Von 1995-1999 war Herr Bolz als Entwicklungsleiter bei der Biotronik beschäftigt. 1999 nahm er den Ruf als Professor für Biomedizinische Technik an das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) an. Von 1999 bis 2001 war er Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Biomedizinische Technik, im Jahr 2001 auch Mitglied des VDE-Vorstandes. 2001 gründete er die CORSCIENCE GmbH & Co KG, die er bis Ende 2016 sehr erfolgreich führte.

Mit zahlreichen Patenten, Preisen und Publikationen zu biophysikalischen und biomedizintechnischen Themen hat er sich im In- und Ausland einen Namen gemacht.

Lars_Bolz_10-1-min.jpg

Lars-Oliver Bolz

Geschäftsführer

Lars Bolz begeistert sich für die Naturwissenschaften. Sein Interesse gilt dabei in erster Linie der Chemie, aber auch physikalische Fragestellungen sind für ihn spannend.

Nach einem Studium der interdisziplinären Naturwissenschaften und der Chemie an der ETH in Zürich kehrte er an die Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen zurück, um sich Projekten zu widmen, die die Lebensqualität des Menschen verbessern.

NEMOS® ist seit 2012 auf dem Markt. Seither wurden schon mehr als 1.700 Patienten behandelt.

NEMOS® wird in Deutschland hergestellt.

Inzwischen hilft NEMOS® vielen Patienten ihren Alltag zu meistern und ein selbstbestimmtes Leben zu führen.